Discussion:
Die Briten wollen wieder in staatl. Eisenbahnzuegen fahren
(zu alt für eine Antwort)
Freio Pesado
2018-06-06 12:16:48 UTC
Permalink
Raw Message
On 06.06.18 14:45, Lutz Beck wrote:
<https://www.nzz.ch/wirtschaft/warum-die-briten-wieder-in-staatlichen-zuegen-fahren-wollen-ld.1392002>
Ich möchte auch die Deutsche Reichsbahn wiederhaben. Kann gerne
defizitär sein, solange keine Strecken stillgelegt werden und auch
kleine Bahnhöfe wieder angefahren werden. Früher fuhr ich gerne Bahn.
Heute gibt es aber kaum noch Service, nur überhöhte Preise und man ist
sich wegen der kriminellen Einwanderer seines Leben nicht mehr sicher.

Freio
klaus r.
2018-06-06 16:37:51 UTC
Permalink
Raw Message
Am Wed, 6 Jun 2018 15:16:48 +0300
Post by Freio Pesado
<https://www.nzz.ch/wirtschaft/warum-die-briten-wieder-in-staatlichen-zuegen-fahren-wollen-ld.1392002>
Ich möchte auch die Deutsche Reichsbahn wiederhaben. Kann gerne
defizitär sein, solange keine Strecken stillgelegt werden und auch
kleine Bahnhöfe wieder angefahren werden. Früher fuhr ich gerne Bahn.
Heute gibt es aber kaum noch Service, nur überhöhte Preise und man ist
sich wegen der kriminellen Einwanderer seines Leben nicht mehr sicher.
Freio
Das geht mir ganz genauso. Ich bin auch immer gerne Bahn gefahren. Wie
Du schon sagtest, heute viel zu teuer, absolut kein Service und wen man
sicher reisen will, ist es angebracht, nur in Begleitung von mindestens
zwei russischen Freunden Bahn zu fahren. Jedenfalls in den
Regionalzügen. Zwei Dobbermänner tun es aber auch.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)

Interessante Meinungen auch von http://www.freiewelt.net/
Loading...