Discussion:
CDU-Politiker für harte Linie nach Krawallen in Ellwangen
(zu alt für eine Antwort)
Frank Sanders
2018-05-03 04:38:06 UTC
Permalink
Raw Message
Berlin (dpa). Nach der gewaltsam verhinderten Abschiebung eines
Asylbewerbers im baden-württembergischen Ellwangen fordert der
CDU-Innenpolitiker Armin Schuster ein härteres Durchgreifen der
Sicherheitsbehörden. „In unserem Rechtsstaat gibt es eindeutige rote
Linien, die mittlerweile beinahe täglich von Asylbewerbern vorsätzlich
überschritten werden“, sagte Schuster „Focus Online“. Afrikanische
Asylbewerber hatten in Ellwangen die Abschiebung eines 23-jährigen
Togolesen mit Gewalt verhindert. Die Polizei musste die Aktion nach
Informationen der dpa in der Nacht zum Montag abbrechen.


Ist der Schuster ein Ausländerfeind? Merkel, greifen Sie ein!
Goldstücke haben Narrenfreiheit!

Frank
Armin G.
2018-05-03 09:12:42 UTC
Permalink
Raw Message
Ist der Schuster ein Ausländerfeind? Merkel, greifen Sie ein! Goldstücke
haben Narrenfreiheit!
Sie hat den Vorfall sicher zur Kenntnis genommen und ein ernstes Wort
mit den Verantwortlichen ausgetauscht. Welche Kochrezepte oder
Partytermine bei diesem Gespräch ausgetauscht wurden, ist derzeit nicht
bekannt.
--
MfG Armin G.
Loading...