Discussion:
Autor der "Kurzen Geschichte der Zeit", Stephen Hawking, heute morgen gestorben und in die Flammen hinabgefahren
(zu alt für eine Antwort)
Sergio Ohren
2018-03-14 11:30:45 UTC
Permalink
Raw Message
Der Ticker schreibt:
"Der britische Astrophysiker Stephen Hawking (76) ist tot."

Gott schreibt:
»Jesus spricht: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand
kommt zum Vater, denn nur durch mich!« Joh 14,6


Der Atheist Stephen Hawking hat am frühem Morgen erkennen müssen, daß
die Hölle real ist und daß alle Gottlosen darin ewiglich brennen werden.
Der gottlose Stephen Hawking hat seine Höllenstrafe heute angetreten.

Reinigt deshalb Euer Haus von Hawkings okkultistischen Büchern, die
nicht retten können und die Ihr sowieso nie gelesen habt, und kehrt um
zu Jesus Christus!

Jesus Christus: Euer Retter oder Richter!

Sergio
H0Iger SchuIz
2018-03-14 18:10:22 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Sergio Ohren
Der Atheist Stephen Hawking hat am frühem Morgen erkennen müssen, daß
die Hölle real ist und daß alle Gottlosen darin ewiglich brennen werden.
Der gottlose Stephen Hawking hat seine Höllenstrafe heute angetreten.
So zumindest in der Hoffnung ausgemachter Sadisten. Die Geschichte der
Religionen in diesem Punkt ist bekannt.

Mehr als Drohungen habt ihr nicht zu bieten. Danke für die Ehrlichkeit.

hs
Jörg "Yadgar" Bleimann
2018-03-16 00:04:47 UTC
Permalink
Raw Message
[ brrllpmmmpf ]
Halt die Fresse, Bibelnazi!
Karsten H.
2018-03-16 00:28:28 UTC
Permalink
Raw Message
Am Mittwoch, 14. März 2018 12:30:46 UTC+1 schrieb Sergio Ohren:
[Allerlei krankhafte(?) Gewaltphantasien]

Die einzig wirklich ware Geschichte von Himmel und Hölle:

Ein normaler Mensch (also ein Atheist oder so) ist gestorben und steht
in der Folge vor dem großen Jenseitstor.
Es ist der Haupteingang zur Hölle.
Er wird von sehr freundlichen Teufeln hereingebeten und drinnen scheint
alles so, wie man sich unter den noch Lebenden sowas, wie das Paradies
vorstellt:
Angenehm warm, Traumwetter, die Sonne scheint angenehm mild,
Überall glückliche und zufriedene Menschen, denen es an nichts fehlt.
Zwei besonders freundliche Teufel führen den Atheisten überall herum, und
zeigen und erklären alles. Das ist abwer eigentlich gar nicht nötig:
Die vielen freundlichen Menschen geben ausnahmlos sehr gerne Auskunft bei Fragen und sind auch sehr gastreundlich.
Aber dann kommt sie an einem Ort vorbei, wo wenige Menschen sind und vor Schmerzen schreien weil sie die grausamsten Qualen erleiden.

"Ach, das sind die Religiösen, erkären die freundlichen Teufel.
"Die wollen das unbedingt so haben"

Gruss Karsten
Husky-Alex
2018-03-17 14:43:40 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Sergio Ohren
"Der britische Astrophysiker Stephen Hawking (76) ist tot."
»Jesus spricht: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand
kommt zum Vater, denn nur durch mich!« Joh 14,6
Ein jeder kann glauben, was er will. Es ist trotzdem so, wie es ist.
Da gibt's nichts zu streiten.

A.
--
http://home.chiemgau-net.de/ausserstorfer/
Tot. Maustot. Mausdreckerltot.
Harald Meyer
2018-03-18 05:45:45 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Husky-Alex
Post by Sergio Ohren
»Jesus spricht: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand
kommt zum Vater, denn nur durch mich!« Joh 14,6
Ein jeder kann glauben, was er will. Es ist trotzdem so, wie es ist.
Da gibt's nichts zu streiten.
Über deine hyperfluide Fütterung eines bekannten Trolls ließe sich
durchaus ganz vorzüglich streiten - lohnt mit dir aber nicht! >:-(

Verärgerte Grüße -Har"tiefgläubiger Atheist"ald-
--
Frage an Radio Eriwan: Können Trolle schwimmen? Im Prinzip ja,
denn sie sind hohl. Aber sie werden trotzdem untergehen, weil
sie nicht ganz dicht sind. [*H.- J. Kronemeyer in dcsf*]
H0Iger SchuIz
2018-03-18 12:24:47 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Harald Meyer
Über deine hyperfluide Fütterung eines bekannten Trolls ließe sich
durchaus ganz vorzüglich streiten - lohnt mit dir aber nicht! >:-(
Verärgerte Grüße -Har"tiefgläubiger Atheist"ald-
Fehlt dann nur ein ein Superexperte, der die überflüssigen Threads durch
sinnlose Kommentare weiter aufbläst.

hs

Loading...