Discussion:
Breisach: Schwarzafrikaner greifen Radfahrer an, schlagen ihn und entreißen ihm seinen Rucksack
(zu alt für eine Antwort)
Irrwin Taufrisch
2018-02-07 19:15:51 UTC
Permalink
Raw Message
Freiburg (ots) - LANDKREIS BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD
Überfallen und durch Schläge verletzt wurde am Montagmorgen (5.2.2018),
gegen 07.00 Uhr, ein 34-jähriger Radfahrer, der auf dem Fuß- und Radweg
entlang der Burkheimer Landstraße in Richtung nördliches Hafengebiet
unterwegs war. Der Mann hatte wegen einer Panne an seinem Mountainbike
anhalten müssen, worauf er nach eigenen Angaben plötzlich von zwei
unbekannten Männern angegriffen und geschlagen wurde. Die Unbekannten
entrissen ihm sodann den Rucksack und eine Geldbörse und flüchteten in
Richtung Rhein. Beide Gegenstände wurden später unweit des Tatortes
wieder aufgefunden.
Keine Baseballschlägr dabei, Herr Radfahrer? Die Zeiten sind hart, aber
das haben Sie ja nun auf die harte Tour gelernt. Wenigstens einen
Teleskopschlagstock --zum auf die diebischen Finger klopfen-- sollte man
einstecken haben.
Beide dunkelhäutig (Schwarzafrikaner),
Im Auto habe ich einen schönen Baseballschläger. Wenn sie mich
angreifen, dann nehme ich an ihnen eine kostenlose Farbveränderung vor,
und zwar von schwarz in blau und grün. Kostenlos und mit Garantie.
insgesamt dunkel gekleidet, beide
trugen dunkle Base-Caps und waren von schlanker Gestalt. Der Eine wird
als etwa 180 cm groß, der Andere als ca. 170 bis 180 cm groß beschrieben.
Die Kripo Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen, sucht Zeugen des
Vorfalls und erbittet Hinweise unter Telefon 0761/882-5777 (rund um die
Uhr besetzt).
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/3860207
Die will man eigentlich gar nicht fangen, da sie nach 10 Minuten sowieso
wieder freigelassen werden. Kriminelle Merkelgäste haben Narrenfreiheit.
Bestimmt nur ein höchst bedauerliches Mißverständnis!
Arbeitssame Frühaufsteher, diese beiden diebischen Facharbeiter.
Der frühe Galgenvogel fängt eben den Wurm!

Irrwin
Karsten H.
2018-02-08 02:02:20 UTC
Permalink
Raw Message
Am Mittwoch, 7. Februar 2018 20:15:52 UTC+1 schrieb Irrwin Taufrisch:
[Vorfall]
"Jetzt reichts:Juso beßt Kind":
Loading Image...
Jörg "Yadgar" Bleimann
2018-02-08 05:10:21 UTC
Permalink
Raw Message
[ Drrrrreck ]
Halt die Fresse, Nazi!
Marmel Ade
2018-02-08 07:49:07 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Jörg "Yadgar" Bleimann
Breisach: Schwarzafrikaner greifen Radfahrer an, schlagen ihn und
entreißen ihm seinen Rucksack
Halt die Fresse, Nazi!
Du bist also dafür, dass sich Radfahrer von Merkelfacharbeitern
ausrauben und totschlagen lassen sollen, ohne sich gegen den
Verbrecherabschaum zu wehren? Schön dumm! Von mir gibt's Saures. Und
wenn ich kein Montiereisen in der Tasche habe, dann packe ich einfach
das Fahrrad und hau es den finsteren Gestalten mit Wucht auf den Kopf.

Marmel
Jörg "Yadgar" Bleimann
2018-02-08 08:58:29 UTC
Permalink
Raw Message
Hi(gh)!
Post by Marmel Ade
Du bist also dafür, dass sich Radfahrer von Merkelfacharbeitern
ausrauben und totschlagen lassen sollen, ohne sich gegen den
Verbrecherabschaum zu wehren? Schön dumm! Von mir gibt's Saures. Und
wenn ich kein Montiereisen in der Tasche habe, dann packe ich einfach
das Fahrrad und hau es den finsteren Gestalten mit Wucht auf den Kopf.
Klar, deinesgleichen gründet Bürgermilizen, die das Recht in ihre eigene
Hand nehmen und fleißig "Musels" und sonstige "Kanaken" lynchen, weil
die Polizei ist ja heutzutage total linksgrünversifft und eierlos
verschwuchtelt... macht nur so weiter, dann kriegt ihr schon noch den
Bürgerkrieg, den ihr seit vielen Jahren herbeionaniert! Aber nicht
heulen, wenn dann die Jungs mit der anderen Feldpostnummer den Längeren
haben...

Uärgl!!!
Harry Mogelsen
2018-02-08 09:35:30 UTC
Permalink
Raw Message
Du bist also dafür, [Trolldreck]
Klar, [Bleimanndreck]
Bleimann, du Spinner, hör auf, den geisteskranken Troll zu füttern!
Jörg "Yadgar" Bleimann
2018-02-08 09:42:09 UTC
Permalink
Raw Message
Hi(gh)!
Post by Harry Mogelsen
Bleimann, du Spinner, hör auf, den geisteskranken Troll zu füttern!
Würde ich ja gerne... aber dieses Zoix sollte nicht unwidersprochen
bleiben, abgesehen davon, dass mir bei solchen Postings regelmäßig das
Adrenalin in die Rübe schießt...

Bis bald im Khyberspace!

Yadgar
Karsten H.
2018-02-08 10:00:44 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Jörg "Yadgar" Bleimann
Hi(gh)!
Post by Harry Mogelsen
Bleimann, du Spinner, hör auf, den geisteskranken Troll zu füttern!
Würde ich ja gerne... aber dieses Zoix sollte nicht unwidersprochen
bleiben, abgesehen davon, dass mir bei solchen Postings regelmäßig das
Adrenalin in die Rübe schießt...
Ja doch ja.
Nu' is' aber genuch gefüddert.
Du kannst dich statt dessen ja aufraffen, und in Dresden eine
bewährte Tradition fortzusetzen:


Gruss Karsten
Thomas Bliesener
2018-02-08 15:41:49 UTC
Permalink
Raw Message
aber dieses Zoix sollte nicht unwidersprochen bleiben,
Damit es ausreichend Aufmerksamkeit bekommt?
abgesehen davon, dass mir bei solchen Postings regelmäßig das
Adrenalin in die Rübe schießt...
Dies ist eine NG von Leuten, bei denen das eher bei Fahrradthemen der
Fall ist. Wenn Dich der Nazikram so erregt, gibt es vielleicht eine
ergiebigere Gruppe für Dich?
--
bli
Chr. Maercker
2018-02-08 12:37:37 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Marmel Ade
Du bist also dafür, dass sich Radfahrer von Merkelfacharbeitern
ausrauben und totschlagen lassen sollen, ohne sich gegen den
Verbrecherabschaum zu wehren? Schön dumm! Von mir gibt's Saures. Und
wenn ich kein Montiereisen in der Tasche habe, dann packe ich einfach
das Fahrrad und hau es den finsteren Gestalten mit Wucht auf den Kopf.
Mach ich auch so, nur die Hautfarbe ist mir dabei egal,
Staatsangehörigkeit, Religion und politische Ansichten meines
potentiellen Gegners ebenpfalz.

Troll, wegtreten!
--
CU Chr. Maercker.

Transport + Sport = Radfahren
Abdullah Moslemspeck
2018-02-08 15:22:20 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Chr. Maercker
Post by Marmel Ade
Du bist also dafür, dass sich Radfahrer von Merkelfacharbeitern
ausrauben und totschlagen lassen sollen, ohne sich gegen den
Verbrecherabschaum zu wehren? Schön dumm! Von mir gibt's Saures. Und
wenn ich kein Montiereisen in der Tasche habe, dann packe ich einfach
das Fahrrad und hau es den finsteren Gestalten mit Wucht auf den Kopf.
Mach ich auch so, nur die Hautfarbe ist mir dabei egal,
Staatsangehörigkeit, Religion und politische Ansichten meines
potentiellen Gegners ebenpfalz.
Dummerweise überfallen einen aber nur Merkelgäste und keine Schweden,
katholischen Priester, holländischen Blumenzüchter, chinesische
Fahrradmechaniker oder Walfleischfänger aus Grönland.

Abdullah
Loading...